Das Herz-Jesu Krankenhaus ist ein gemeinnütziges Ordensspital der Vinzenz Gruppe und steht allen Menschen offen. Alle Mitarbeitenden verbindet hohe Kompetenz und Menschlichkeit.
www.kh-herzjesu.at

 

Wir suchen eine/n

wissenschaftliche/n Mitarbeiter/in
für die Anästhesie und Orthopädie

20 oder 40 Wochenstunden, Standort Wien

Das Herz-Jesu Krankenhaus ist die einzige orthopädische Fachklinik im Herzen Wiens mit einer hohen internistischen Expertise in Rheumatologie, Osteologie und Remobilisation. Die Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie bietet unter anderem hohe Fachexpertise in der Durchführung Ultraschall-gezielter Nervenblockaden (rd. 4.000/Jahr). Unsere II. Orthopädie hat den Schwerpunkt auf den oberen Extremitäten, ist ausgezeichnet mit div. Zertifikaten und tagesklinischer Experte. Das Herz-Jesu Krankenhaus liegt regelmäßig im Spitzenfeld bei Verweildauervergleichen in Wien. Unterstützen Sie unsere Teams mit Ihrer wissenschaftlichen Expertise!

Hauptaufgaben

  • Unterstützung der Abteilungen beim klinisch-wissenschaftlichen Datenmanagement
  • Betreuung qualitätsbezogener Zertifizierungen
  • Selbstständige Erhebung, Administration, Auswertung und Analyse von Daten
  • Vorbereitung wissenschaftlicher Präsentationen und Publikationen
  • Unterstützung bei der Durchführung von Studien

Anforderungen

  • Matura
  • naturwissenschaftliches Studium (Uni/FH) o.ä. von Vorteil, ein abgeschlossenes Studium ist jedoch nicht Voraussetzung
  • hohe Zahlenaffinität, solide Grundkenntnisse statistischer Methoden
  • gute Kenntnisse in MS Excel
  • SAP-Kenntnisse und MS Access-Kenntnisse von Vorteil
  • genaues und strukturiertes Arbeiten
  • sehr gute Englischkenntnisse
  • Interesse an Betreuung medizinischer Studien

Wir bieten Ihnen

  • Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten innerhalb eines Verbundes von sieben renommierten Krankenhäusern (Vinzenz Gruppe)
  • eine attraktive und herausfordernde Aufgabe in einem zukunftsorientierten Krankenhaus mit sehr kollegialem Klima
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • zentrumsnahe Lage und gute Verkehrsanbindung
  • familienfreundliches Umfeld (staatliches Zertifikat Beruf & Familie seit 2016)
  • zahlreiche Benefits:

Das Bruttogehalt beträgt mind. € 2.252,41 Monat für 40 Wochenstunden, bei möglicher Anrechnung von Vordienstzeiten entsprechend höher. Ein individuelles Fortbildungsprogramm, stark gefördertes Essen sowie vielfältige Angebote der betrieblichen Gesundheitsförderung sind nur ein paar Zusatzangebote dieses interessanten Arbeitsplatzes.

Um unsere Teams noch vielfältiger zu machen, sind Bewerbungen von Menschen mit Behinderung ausdrücklich erwünscht.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung

direkt über unser Karriereportal.
Im Falle von Rückfragen steht Ihnen Frau Katrin Ettlinger, MA unter katrin.ettlinger@kh-herzjesu.at oder 01/712 26 84 - 8613 gerne zur Verfügung.
Uns verbindet Engagement für Menschen.
Gemeinsam sorgen wir für eine hohe Qualität in Medizin und Pflege. Im Mittelpunkt unseres Handelns steht immer der Mensch.

Dieses Stellenangebot teilen